Testsieger Protektorenhemden (MOTORRAD 17/2016) Ortema Ortho-Max Jacket

Das Protektorenhemd Ortema Ortho-Max Jacket hat im Protektoren-Vergleichstest in MOTORRAD 17/2016 das Prädikat "Testsieger" erzielt.

Foto: mps-Studio

Anbieter: Ortema, Tel. 0 71 45/9 15 38 00, www.ortema.de

Preis: 279,00 Euro

Größen: S bis XXL

Level: 2 (Gelenke: Level 2)

Herstellungsland: Italien

Sicherheit

Fixierung: gut

Abdeckung: sehr gut

Schlagdämpfung Restkraft Mittelwert (Rücken/Brust/Schulter/Ellenbogen): 5,8/-/28,7/23,6 kN

Schlagdämpfung Restkraft schlechtester Wert (Rücken/Brust/Schulter/Ellenbogen): 5,9/-/39,1/28,8 kN

Punkte (max. 60): 55

Komfort

Passform: sehr gut

Tragekomfort: gut

Handhabung: gut

Belüftung: gut

Gewicht (in Gramm): 1260 (Größe L)

Punkte (max. 40): 31

Anzeige

Fazit: Die Schultern dürften gerne noch ein bisschen straffer sitzen, ansonsten ist das Ortho-Max Jacket von Ortema ein tipptopp Allrounder, das Gelände- und Straßenfahrer gleichermaßen anspricht. Sicher, komfortabel, trägt kaum auf. Optimal!

Gesamtpunkte: 86

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote