Testsieger Rückenprotektoren (MOTORRAD 20/2014) Ortema P1 Dynamic

Die Umschnall-Rückenprotektor Ortema P1 Dynamic hat im Rückenprotektor-Test in MOTORRAD 20/2014 das Prädikat "Testsieger" erzielt.

Foto: mps-Studio

Anbieter: Ortema, Tel. 0 71 45/9 15 38 00, www.ortema.de

Preise: 149,95 Euro (in XL 159,95 Euro)

Größen: S bis XL

Art: Umschnallprotektor

Norm: EN 1621-2: 2003

Leistungsstufe: 2

Zertifizierung: England

Herstellungsland: Italien

Messwerte

Aufpralldämpfung: 5,78 kN (Zentrum), 5,69 kN (bester Einzelwert), 5,88 kN (schlechtester Einzelwert), Mittelwert: 5,78 kN

Schulter-/Tailenabstand (in Größe L): max. 490 Millimeter

Gewicht (in Größe L): 806 Gramm

Fazit: Mit seiner Hosenträger-Gurtführung sitzt der Ortema-Rückenschutz nicht nur bombenfest, sondern auch äußerst komfor­tabel. Dazu sorgt ein 3-D-Abstandsgewebe trotz geschlossener Bauart für eine wirksame Durchlüftung. Auf dem Prüfstand gehört er zu den Besten und offenbart auch keine wirkliche Schwachstelle. Das Ganze bei geringem Gewicht – Klasse!

MOTORRAD-Urteil: sehr gut

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel