Textilkombi: Enduroanzug Anaheim von Scott (Praxistest) (Archivversion) Scott

Scott Anaheim

Die Anaheim-Hose konnte in der Praxis vollauf überzeugen. Prima Schnitt
und Passform, praktischer Ratschenverschluss am Bund, saubere Verarbeitung, Strech an den Knieinnenseiten und nahezu winddicht. Bei der ebenfalls hochwertig verarbeiteten Jacke gefallen die abnehmbaren Ärmel, die sich in einer großen Rückentasche verstauen lassen, der angenehm weiche Kragen und
der schmale, flatterfreie Schnitt. Letzterer hat jedoch auch einige Nachteile. Beispielsweise fallen die Unterarme sehr knapp aus, so dass es mit Ellbogen-Protektoren reichlich eng wird. Außerdem ist die Bundweite nicht einstellbar, dadurch schiebt der Bund sich bei gefüllten Front-Taschen in Sitzhaltung
unangenehm hoch – die Jacke sitzt dann quasi auf den Oberschenkeln auf. Wünschenswert wären außerdem Weitenverstellungen an den angenehm weichen Armbündchen sowie aufgesetzte Brusttaschen. Dafür kann die Anaheim mit funktionellen Belüftungsöffnungen im Brust- und Rückenbereich aufwarten.

Fazit: sauber verarbeiteter Enduroanzug mit schmal geschnittener Jacke ohne Weitenverstellungen
Anbieter: Büse, Telefon 02471/12690, www.buese.com;
Preis: Jacke 169,90 Euro, Hose 149,90 Euro

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel