Tipps zum Anzugkauf

Darauf sollten Sie achten: wind- und wasserdichte, atmungsaktive Membran; Verbindungsreißverschluss zwischen Jacke und Hose; herausnehmbare Thermofutter; Armbündchen mit großem Weitenverstellbereich, damit Handschuhstulpen darunter passen; Belüftungsreißverschlüsse; eng schließbarer, hoher Kragen; ausreichend viele Außentaschen, idealerweise wasserdicht und nicht zu klein; wasserdichte Jacken-Innentaschen; Reflexmaterial; Frontreißverschluss abgedeckt oder hinterlegt, um Zugluft zu verhindern; Weitenverstellmöglichkeiten an Jackensaum, Taille, Ärmeln und Bündchen sowie an den Beinabschlüssen; gut sitzende, komfortable, zur Reinigung herausnehmbare CE-Protektoren an Schultern, Ellbogen, Knien, Hüfte und möglichst auch am Rücken; sturzgefährdete Stellen mit abriebfestem Textilmaterial verstärkt; einfache Reinigung in der Waschmaschine (Wäschezeichen); Hosenbeine auch im Sitzen noch ausreichend lang.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote