Toskana

Ein Muss für Italienbesucher. Nirgendwo am Stiefel herrscht ein derart harmonischer Gleichklang zwischen sanften Hügellandschaften und geschichtsträchtigen Orten wie Florenz, Siena, Pisa, Lucca, Arezzo, Volterra oder St. Gimingnano, um nur einige zu nennen. Motorradfahrer kommen – wenn sie sich nicht gerade durchs Verkehrschaos in Florenz schieben müssen – voll auf ihre Kosten. Die gesamte Region ist von kurvenreichen Straßen durchzogen, die zwar nicht immer den besten Belag aufweisen, aber meist grandiose Ausblicke bieten. Die schönsten Jahreszeiten sind das Frühjahr, wenn die Hügel in frischem Grün erstrahlen, und der Herbst, wenn die riesigen Touristenströme vorbeigezogen sind. Vorsicht ist an Wochenenden geboten: Einheimische Möchtegern-Rossis machen mit ihren zum Teil slickbereiften und mit Racinganlagen ausgestatteten Sportbikes so manche öffentliche Straße zur vorübergehenden (illegalen) Rennstrecke.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote