INTERMOT: Schrille Helme Schalen von der Dracheninsel

Es ist ja nun nicht so, dass es zu wenige Helmdesigns gäbe. Dennoch will sich ein neuer Helmhersteller aus Wales auf den deutschen Markt wagen: Nuvo.

Foto: Fuchs
Ein starker Auftritt in Halle 8 der Intermot ist der Vorbote. Noch verhandelt man zwar mit den Händlern, ist sich aber sicher, mit den markigen Modellnamen Brigade, Revolution, Dragon (Favoritenfarbe: Sugar Pink mit Schuppentextur) und Foul Plugs demnächst die deutsche Kopfbedeckungsszene bereichern zu können. Klapp, Jet, Integral und Cross - alle Schnitte sind dabei, und die Helmschalen gibt's in bis zu vier Größen.
Anzeige
Foto: Hersteller
Noch eine gute Nachricht nach einem Rundblick am Stand: Die Designs sind mindestens so wild wie die Namen. Motto: Man braucht keine Replika-Lackierung, um aufzufallen. PS-Online freut sich auf die neue Marke!

www.nuvo-helmets.com

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote