Caramba Visier- und Helmreiniger Den Durchblick behalten

Für stets gute Sicht und einen gepflegten Helm bringt Caramba einen neuen Reiniger auf den Markt.

Anzeige
Foto: Caramba

Caramba ist vielen ein Synonym für das bekannte Multifunktionsöl des Herstellers. Jetzt kümmert sich das Traditionsunternehmen auch um saubere Motorradhelme. Der neue Caramba Visier- und Helmreiniger soll einen angenehmen Duft verbreiten und mühelos den Helm vom Schmutz befreien. Dank spezieller Antibeschlagadditive und Trocknungshilfsmittel soll er bei Visieren ohne Anti-Beschlags-Beschichtung schnell wieder für klare Sicht sorgen. Der Reiniger eignet sich für alle gängigen Materialien und soll selbst bei empfindlichen Visier- und Helmarten weder Kratzer noch Streifen hinterlassen.

Caramba Visier- und Helmreiniger wird einfach auf das Visier oder die Helmaußenschale gesprüht, dann lässt man es etwa drei Minuten einwirken. Anschließend die angelösten Insektenreste und Verschmutzungen mit einem weichen, fusselfreien Tuch gründlich abwischen und mit der trockenen Seite vorsichtig nachreiben. Der Visier- und Helmreiniger von Caramba ist in Baumärkten und im Fachhandel für den Auto- und Zweiradbedarf erhältlich. Eine 50-Milliliter-Sprühflasche kostet 3,99 Euro.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote