Rückruf Held Helm "Harvis" Sicherheitsrelevante Mängel

Die Motorradbekleidungsfirma Held startet eine Rückrufaktion für den Helm "Harvis".

Foto: Held

Aufgrund von sicherheitsrelevanten Mängeln hat sich die Firma Held entschieden, den Helm "Harvis" aus dem Verkauf zu nehmen. Alle im Handel befindlichen Helme wurden bereits zurückgefordert. Die bereits verkauften Helme können gegen Erstattung des vollen Preises beim entsprechenden Händler zurückgegeben werden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote