14 Bilder

Motorradjacken von Victory für heiße Tage Luftdurchlässig und mit Protektoren

Wer an heißen Tagen auf dem Motorrad nicht im eigenen Saft garen will, braucht luftige Kleidung. Jeans und T-Shirt sind als Schutzkleidung allerdings untauglich. Für solche Tage gibt's unter anderem Klamotten vom Cruiser-Label Victory.

Natürlich schützt im Ernstfall ein maßgeschneiderter Leder-Einteiler mit guten Protektoren richtig gut. Hitzestau in der Motorradkombi ist aber nicht nur unkomfortabel, sondern schlägt früher oder später auf die Konzentration und wird damit vom anderen Ende der Skala sicherheitsrelevant.

Wer bei Sommerwetter nicht grade um Zehntelsekunden kämpft, sondern in Ruhe ein bisschen durch die Gegend ötteln möchte, findet bei Victory-Vertragshändlern luftdurch- und lässige Motorradjacken, die trotz ihrer Konstruktion noch einigen Abriebschutz bieten und an den Gelenken mit CE-geprüften Protektoren bestückt sind.

Anzeige
Foto: Victory
Das Skyline-Mesh-Jacket ...
Das Skyline-Mesh-Jacket ...

Skyline Mesh Jacket

Das Skyline Mesh Jacket besteht aus weitmaschigem Kunstfaser-Gewebe und großflächigen Cordura-Verstärkungen an den exponierten Stellen; an den Gelenken sind CE-geprüfte Protektoren platziert. Ein winddichtes Futter soll vor Auskühlung schützen; es kann an besonders heißen Tagen entnommen und in dafür vorgesehenen Taschen verstaut werden.

Verstellbare Ärmelbündchen optimieren die Passform, rote Applikationen sowie jeweils ein großer Victory-Schriftzug zieren Brust und Rücken der schwarz-grauen Jacke. Das Skyline Mesh Jacket ist beim Victory-Händler als Herrenjacke für 219 Euro (UVP) in den Größen S bis 3XL sowie als taillierte Damenjacke zum Preis von 189 Euro in den Größen XS bis L erhältlich.

Anzeige
Foto: Victory
... wirkt deutlich optimistischer und wohlwollender.
... wirkt deutlich optimistischer und wohlwollender.

Lite Mesh Jacket

Vollständig aus luftdurchlässigem Mesh-Textil gefertigt, daher besonders leicht und luftig ist das Lite Mesh Jacket. Die Sicherheitsausstattung umfasst abriebfestes Obermaterial und CE-geprüfte Gelenkprotektoren. Klettriegel an den Seiten sollen für guten Sitz sorgen. Das große Victory-Logo hat vor allem dekorative Funktion.

Die Herren-Variante des Lite Mesh Jacket gibt es in Schwarz von S bis 3XL für 159 Euro (UVP). Für Damen ist die Jacke in Schwarz/Weiß in den Größen XS bis L für 189 Euro erhältlich.

Foto: Victory
"Leather Mesh Hybrid", also eine Mischung aus Leder und luftdurchlässigem Gewebe ...

Leather Mesh Hybrid Jacket

Das Leather Mesh Hybrid Jacket besteht aus schwarzen Leder mit großen Mesh-Einsätzen zur Belüftung sowie elastischen Einsätzen aus Spandex und Cordura-Stretch. Diese Jacke ist ausschließlich im Herren-Schnitt erhältlich. Sie hat ein
herausnehmbares winddichtes Futter für kühlere Tage sowie CE-geprüfte Gelenkprotektoren und kostet beim Victory-Händler in den Größen S bis 3XL 229 Euro (UVP).

Foto: Victory
Ebenfalls mit luftdurchlässigem Mesh ausgestattet sind die Handschuhe
Ebenfalls mit luftdurchlässigem Mesh ausgestattet sind die Handschuhe "Medina Mesh Gloves".

Medina Mesh Gloves

Zu guter Letzt: Sommerhandschuhe. Die Medina Mesh Gloves versprechen das Griffgefühl und die Sicherheit von hochwertigem Leder. Tatsächlich besteht aber der Handrücken aus einem elastischen Textil-Mesh-Gewebe, das den Fahrtwind durchlässt.

Ein Gummizug und ein Klett-Verstellriegel sollen den Handschuh dort halten, wo er hingehört. Ein Knöchelschutz bietet zusätzliche Sicherheit; das Victory-Branding hat wiederum nur dekorative Funktion.

Die Medina Mesh Gloves sind als Herren-Ausführung (in S bis 2XL) und in einer Damen-Version (in S bis XL) für 59 Euro (UVP) zu haben.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel