Damenjacke IXS Felicia Schick und sicher in den Sommer

Sportlich aussehen und gut schützen darf moderne Motorradbekleidung gerne. Da kommt die neue Damenjacke von IXS gerade recht.

Anzeige
Foto: IXS

Nach wie vor bietet Lederbekleidung den besten Schutz beim Motorradfahren. Bikerinnen, die mit Allroundtalenten aus der Textilecke weniger anfangen können, sondern auf die gute alte Tierhaut abfahren, könnte die neue Jacke Felicia von IXS gefallen.

Schultern und Ellbogen der Motorradjacke aus Rindsnappaleder sind mit zertifizierten, an die weibliche Anatomie angepassten Protektoren ausgestattet – serienmäßig ist auch ein nach EN 1621-2, Level 2 zertifizierter Rückenprotektor. An den Armen sind reflektierende Einsätze integriert und eine herausnehmbare Thermoweste erweitert den Einsatzbereich auf heiße und kühle Tage. Mit vier Außen- und drei Innentaschen liegt die IXS Felicia bei den Lederjacken in puncto Verstaumöglichkeiten recht weit vorn. In der Farbkombination Schwarz/Weiß ist sie in den Damengrößen 36 bis 48 erhältlich und kostet 399,90 Euro. Mehr Informationen unter www.ixs.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote