Die Motorräder Buell XB12S

Buell XB12S
V-Zweizylinder, 1203 cm3,
75 kW (101 PS), 110 Nm, 205 kg, 217 km/h, 10999 Euro.

Erstaunlich, wie gut man auf der XB12S auf langen Strecken sitzt. Keiner der sechs Testfahrer klagte über Beschwerden – das gibt’s bei einem Verschleißtest äußerst selten. Lediglich Nacken- und Oberarmmuskulatur werden bei Autobahntempo aufgrund des fehlenden Windschutzes stark beansprucht. Zu den wenigen Kritikpunkten an der Buell gehörten auf dem Verschleißtrip der mit 14 Litern zu kleine Tankinhalt sowie die schlechte Gepäckunterbringungsmöglichkeit auf dem Stummelheck. Positiv angetan waren alle Fahrer vom herrlich bu(e)lligen V2-Motor und dem viel Spaß vermittelnden Fahrzeugkonzept.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel