Kauftipp Tourenreifen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (MOTORRAD 13/2016): Continental Road Attack 2 Evo.

Kauftipp Tourenreifen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (MOTORRAD 13/2016) Continental Road Attack 2 Evo

Der Tourenreifen Continental Road Attack 2 Evo (120/70 ZR 17 und 190/55 ZR 17) hat im Vergleichstest in MOTORRAD 13/2016 das Prädikat "Kauftipp" erzielt.

Foto: mps-Studio
Kauftipp Tourenreifen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (MOTORRAD 13/2016): Continental Road Attack 2 Evo.
Kauftipp Tourenreifen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (MOTORRAD 13/2016): Continental Road Attack 2 Evo.

Gewicht: vorne 4,3 kg, hinten 6,7 kg

Herstellungsland: Deutschland

Infos/Freigaben: Continental Reifen, Tel. 05 11/9 38 01, www.conti-moto.de

Bewertung:

Landstraße/Alltag (138 Punkte, Platz 1): Auch 2016 bleibt der Conti unsere Referenz auf kurvigen Landstraßen. Bereits bei seinem Debüt vor zwei Jahren überzeugte er auf der Honda CB 1000 R durch Souveränität in allen Belangen. Und an dem Bild hat sich bis heute nichts geändert. Dazu tragen nicht nur seine sehr guten Kaltlaufeigenschaften bei. Vor allem aber punktet der Continental Road Attack 2 Evo durch seine enorme Handlichkeit – verbunden mit einer absolut überzeugenden Lenkpräzision. Im Gegenzug müssen dazu aber auch minimale Abstriche beim Geradeauslauf sowie ein leichtes Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage in Kauf genommen werden.

Nasstest (85 Punkte, Platz 4): Zwar hat der Continental Road Attack 2 Evo im Vergleich zu seinen Vorgängern bei Nässe aufgeholt und punktet weiterhin durch Handlichkeit, doch seine Haftreserven sind beim Beschleunigen und in Schräglage deutlich vor der Konkurrenz „aufgebraucht“.

Anzeige

Fazit: Sportliche Landstraßenfahrer werden mit dem Continental Road Attack 2 Evo ihre helle Freude haben. Kurvenstabilität und Handlichkeit sind bei diesem Conti auf höchstem Niveau. Bei Regen fährt die Konkurrenz allerdings davon.

MOTORRAD-Wertung: 223 Punkte - Platz 3

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel