Michelin TX 25 (Archivversion)

Die viel zu flexible Karkasse am Michelin TX 25- Hinterradreifen macht aus dem stabilen ZX-6R-Chassis bei flottem Tempo ein Schaukelpferd. Speziell beim Beschleunigen in Kurven walkt der Reifen übermäßig stark, baut wenig Grip auf und vermiest das an sich gute und leichtfüßige Lenkverhalten des Vorderradreifens. Ganz anders dagegen die sportliche Michelin-«Race«-Ausführung mit stabilisierendem Diagonalgürtel, die ohne weitere Freigabe-Bescheinigung anstatt des normalen TX 15/25 montiert werden kann. Sie überrascht mit der besten, fast schon slickartigen Haftung, hoher Kurvenstabilität und tadellosem Handling. Fazit: Der Michelin TX 15/25 ist nur in der »Race«-Ausführung zu empfehlen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote