Michelin

Daten Hersteller/Importeur Michelin Reifenwerke KGaA, 76185 KarlsruheKundendienst Telefon 0721/530-1238 Internet-Adresse: www.michelin.com/us/eng/home.htmReifentypvorn Pilot Racehinten Pilot RaceDimensionvorn 120/70 ZR 17 hinten 190/50 ZR 17Empfohlene Felgenbreite: vorn 3.5 x 17 Zoll,hinten 6.0 x 17 ZollIm Test gefahrener Lufdruck°: 2,1/2,0 barLieferbare Mischungen: zwei, normal (Race) undweich (Race soft).Bewertung: Beim Michelin Pilot Race ist der NameProgramm. Mit slickähnlichem Grip sindgewaltige Schräglagen und Kurvengeschwindigkeiten möglich. In Sachen Handling kann der 190er-Schlappen nicht ganz überzeugen. Der Pilot Race lenkt zwar flott und zielgenau ein ,stellt sich beim Beschleunigen jedoch auf und muss mit Kraft auf der engen Ideallinie gehalten werden. Mit der befriedigenden bis guten Fahrstabilität kommen auch leistungsstarke Maschinen prima zurecht. Das Problem des Pilot Race liegt in der auffällig schlechten und mitunter kapriziösen Kalthaftung, die eine gut doppelt so lange Aufwärmphase wie mit den Metzeler/Pirelli-Gummis erfordert. Die Verwendung von Reifenwärmern ist hier angeraten. Michelin empfiehlt aus diesem Grund für den Straßengebrauch oder bei niedrigen Außentemperaturen die weichere Race-Soft-Ausführung. Der Pilot Race ist eindeutig für die heiße Jagd auf der Rennstrecke gemacht, denn dort kann er seine enormen Haftungsreserven ausspielen. Bei Regen oder Kälte dagegen spielt er nicht mehr mit.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote