Neuer Tourensport-Reifen von Pirelli Himmel und Hölle: Pirelli Angel ST

Pirelli präsentierte zum Testauftakt der Superbike-WM in Portimao/Portugal seinen neuen Tourensport-Reifen Angel ST. Er soll diejenigen ansprechen, die nicht nur großen Wert auf Haltbarkeit und Zuverlässigkeit legen, sondern auch mal gern sportlich unterwegs sein wollen.

Der eigentliche Clou des Reifens ist aber sein Profil. Im neuwertigen Zustand zeigt die Oberfläche einen Engel, der sich dann bei zunehmender Abnutzung in einen Dämon verwandelt. Das bedeutet: umso schräger man die Kurven fährt, umso mehr ist von dem Dämon zu sehen.

Anzeige
Laut Pirelli soll der Engel-Dämon-Wechsel die zwei Seelen des Reifens charakterisieren, die in ihm stecken. Einmal den zuverlässigen, haltbaren Tourenreifen und den vor Grip strotzenden Sportreifen, der nach Schräglagen giert.

Erhältlich ist der neue Pneu noch in diesem Frühjahr.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote