Reifentest: Tourensportreifen (Archivversion) DUNLOP <br /><br /> Sportmax D 220 ST

Reifentyp:
vorn Sportmax Radial D 220 ST
hinten Sportmax Radial D 220 ST
Infos: www.dunlop.de
DATEN
Dimension:
vorn 120/70 ZR 17, hinten 180/55 ZR 17
Maximale Profiltiefe:
vorn 3,8 mm, hinten 6,6 mm
Produktionsdatum:
vorn 2605, hinten 5005
Herstellungsland: Frankreich
Preise*: vorn 115 Euro, hinten 163 Euro
BEWERTUNG
Kurvenverhalten
101 Punkte, Platz 4
Handlich, mit präzisem Einlenkverhalten und guter Kurvenstabilität macht der Sportmax
seinem Namen alle Ehre. Leider stellt er sich beim Bremsen in Schräglage heftig auf und
poltert mit wenig Eigendämpfung und leichtem Gripverlust über Flickstellen und Querrillen.
Nasstest
67 Punkte, Platz 5
Die Rundenzeiten spiegeln die durchschnittlichen Nassfahr-Qualitäten wider. Mit befrie-
digender Lenkpräzision und einer ordentlichen Kurvenhaftung sortiert sich der gutmütige Sportmax D 220 ST im Mittelfeld ein.


-Fazit
Ein kurvenstabiler, handlicher Reifen mit befriedigender Haftung nass wie trocken. Einziger wirklicher Schwachpunkt der Dunlop-Garnitur: das hohe Aufstellmoment beim Bremsen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel