Verschleiß-Ergebnisse Rubbel-Los

Für den Reifenkauf ist Haltbarkeit ein wichtiges Auswahlkriterium. MOTORRAD rubbelte deshalb die besten Paarungen aus dem Funktionstest ab.

Bei der Entwicklung von Gummimischungen für Motorradreifen haben die Hersteller keine leichte Aufgabe. Einerseits sollen die Pneus mit einem möglichst hohen Gripniveau glänzen, andererseits möglichst lange halten. Besonders groß wird dieser Spagat bei Sportreifen. Denn wer hin und wieder auf der Rennstrecke Zehntelsekunden jagt, benötigt maximale Bodenhaftung. Gleichzeitig freut sich der Sportfahrer aber über jeden Kilometer zusätzliche Laufleistung, da Reifen ganz schön ins Geld gehen. Und schließlich spulen auch Sportreifen die meisten Kilometer auf öffentlichen Straßen ab, wo das Thema Lebensdauer noch viel mehr ins Gewicht fällt.

MOTORRAD hat deshalb einen aufwendigen Verschleißtest durchgeführt. Um zu klären, wie haltbar echte Sportgummis im Vergleich zu ihren Tourensport-Pendants sind, diente der Testsieger aus MOTORRAD 11/2006, der Metzeler Roadtec Z6, als Referenz. Aus Machbarkeitsgründen musste beim Verschleißtest die Anzahl der Teilnehmer der Sportreifenkategorie auf fünf beschränkt werden. Als Auswahlkriterium galt zunächst, dass pro Hersteller nur ein Modell teilnehmen durfte – und zwar jeweils die neuere Konstruktion mit den besseren Fahreigenschaften. Des Weiteren war das Abschneiden in den Funktionstests entscheidend, bei den Besten überprüfte MOTORRAD das Verschleißverhalten.

Die ermittelten Verschleißwerte ermöglichen einen objektiven Vergleich zwischen den Testreifen. Je nach Einsatz (Motorradtyp, Beladung, Fahrweise, Temperatur, Fahrbahnbelag) können sich andere Ergebnisse ergeben. So hält sich etwa der gemessene Abrieb am Vorderrad in Grenzen, da diese bei rund 80 Prozent Autobahnanteil nur mitrollen mussten. Auf der Rennstrecke mit vielen heftigen Bremsmanövern verschleißen die vorderen Gummis viel schneller. Auch das Profil der Hinterreifen würde vom häufigen Beschleunigen stärker beansprucht. Die Grundtendenz, ob ein Reifen schnell oder langsamer abbaut, bleibt jedoch erhalten.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote