ADAC-Tourentip »Hessen« für Biker (Archivversion)

News

Eine richtig gute Idee hatte der ADAC Hessen-Thüringen. Speziell für Biker wurde dort erstmals ein Tourentip entwickelt (Rheingau-Taunus-Lahn). Auf dem aufgeklappt DIN A 3 großen Folder ist so viel Information untergebracht, daß der Hessen-Biker für mehr als ein langes Wochenende ausgesorgt hat. Das Blatt ist gut geschrieben ist, enthält drei präzise Karten und sogar die Öffnungszeiten der Tankstellen. Eine echter Volltreffer, den es obendrein kostenlos gibt. Und zwar in den regionalen Geschäftsstellen oder per Bestellung unter der Info-Nummer 0 18 05/10 11 12.
Anzeige

Osteuropa-Reisen (Archivversion) - West-Ost-Kontakt

Neue Ziele bei organisierten Touren steuert »Roberts Motorradreisen« an. Der Branchenneuling Robert Piesiur stammt aus Polen und bietet seit Jahresbeginn vier unterschiedliche Straßentouren in seinem Heimatland an (eine mit Abstecher nach Tschechien). Die rund einwöchigen Touren starten in Hannover, beginnen preislich bei 998 Mark und werden auf der eigenen Maschine gefahren. Mehr unter Telefon und Fax 05 11/87 60 50.

Fährverbindungen (Archivversion) - Wasser marsch!

Neues melden die Fährlinien: So können Korsika-Reisende bei Mobi Lines in Livorno bereits am Reise-Vorabend an Bord gehen und zum »Moby Night Tarif« für 100 Mark pro Kabine übernachten. Außerdem bietet Moby Spezialpreise für Inselhüpfer nach Sardinien. Günstig fährt man derzeit auch bei Scandinavien Seaways. Werden zwischen Hamburg und Harwich oder Newcastle zwei Personen auf einer Maschine gebucht, wird diese zum Nulltarif befördert. Auf einen neuen Streckenrekord bringt es P&O European Ferries, die mit neuer Technik in nurmehr einer Stunde von Schottland nach Irland brausen.

Reisevideos (Archivversion) - Film ab!

Einen Reiseführer ersetzen sie nicht, die beiden neuen Streifen von Futura Video über das Trendthema »Namibia« (50 Minuten) sowie »Alpine Traumstraßen« am Gardasee (30 Minuten). Aber wer sich zumindest visuell eine Vorstellung von seinem Reiseland verschaffen und die Streckenanforderung einschätzen möchte, der liegt mit den Movies für 24,90 und 39,90 Mark sicher nicht falsch. Gibt’s in Louis-Shops oder direkt bei Futura Video, Telefon 0 21 51/83 55-55 (Fax -50).

Biker-Hilfe für armenisches Waisenhaus (Archivversion) - Benefiz-Tour

Manfred Sailer, der rührige Tübinger Jugendherbergs-Vater, lädt zugunsten eines armenischen Waisenhauses vom 14. bis 21. September 1996 zu einer Dolomiten-Tour. Mit dem Erlös der 699 Mark teuren Tour wird der Ferienaufenthalt von 20 jungen Armeniern in der Tübinger Jugendherberge unterstützt. Die nach dem schweren Erdbeben 1988 gegründete Tübinger Armenien-Initiative organisiert seit 1991 - unter anderem mit Spenden von Bikern - die Ferienaufenthalte der Kinder in der Jugendherberge. Näheres unter Telefon und Fax 0 70 71/62 68 2.

Arbeits-Enduristen (Archivversion) - Wer bringt’s?

Lust auf Urlaub für lau? Der Enduro-Reiseveranstalter Team Aventura sucht Mitarbeiter für die vierte Auflage seiner Pyrenäen- Rallye vom 29. September bis 5. Oktober 1996. Die Aspiranten sollten überdurchschnittliches Enduro-Fahrkönnen sowie Erfahrung mit Roadbook und Tripmaster mitbringen. Genügend Zeit und eine kollegiale Arbeitseinstellung stehen darüber hinaus im Lastenheft. Angang Juni gibt’s ein Vortreffen am Gardasee. Anmeldungen bei der Agentur Pura Vida, Gutenbergstr. 1, 87600 Kaufbeuren, Telefon 0 83 41/26 57, Fax 26 86.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote