Alpen-Wintertour mit dem Gespann (Archivversion)

Das Motorrad: Der aktuelle Troika-Gespann-Umbau der BMW R 850 R besticht in erster Linie durch eine hervorragende Verarbeitungsqualität und durch positive Fahreigenschaften: Der Hersteller im schwäbischen Schorndorf verzichtet auf extrem breite Reifen, weshalb der Geradeauslauf auch auf unebenen Fahrbahnen oder in Spurrillen gut ist. Dadurch kommen selbst Anfänger mit dem 35000 Mark teuren Gespann schnell zurecht. Bremsen und Fahrwerk sind sehr gut abgestimmt, und der Motor begeistert durch erstaunliche Fahrleistungen in allen Lebenslagen. Das 350 Kilogramm schwere Gespann verbrauchte trotz voller Beladung bei zügigen Autobahnetappen ebenso wie bei flotten Paßfahrten nie mehr als acht Liter bleifreies Superbenzin. Wünschenswert wäre für längere Strecken nur ein besser gepolsterter Sitz im Beiwagen, der außerdem für große Personen etwas zu eng ausfällt. Hersteller: Heidenwag und Krautter, Siechenfeldstraße 28, 73614 Schorndorf, Telefon 0 71 81/7 00 40.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote