Chemie (Archivversion)

In Novokaolinovy wird das Aluminiumsilikat Kaolin produziert, das für die Herstellung von Papier, Porzellan, Kosmetik, Polyethylen, Farben und Reifen gebraucht wird. Das eisenfreie Kaolin unterbindet im menschlichen Körper die Aufnahme von Eisen, sorgt auf Dauer für Anreicherung von Aluminium im Organismus und steht im Verdacht, die Alzheimerkrankheit mit auszulösen. Im gesamten Südural führen Petrochemie, Bergbau und Stahlerzeugung zu Umweltproblemen und Krankheit, in der Nähe von Jekaterinburg gab es 1957 einen schweren radioaktiven Unfall, der noch bis heute Behinderungen und Krebserkrankungen zur Folge hat.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote