Deutschland: Bonn und sein Umland (Archivversion)

D Das Motorrad
Kein Tourer, aber sehr sinnlich: Die S4Rs ist
Ducatis stärkste Monster. Sie trägt den feurigen, 130 PS produzierenden V2-Motor aus der 999. Und dazu edle, einstellbare Federelemente
von Öhlins, die besten Brembo-Bremsen, Ein-
armschwinge und hoch verlegte Schalldämpfer.
Familientypisch sind gestreckte Sitzposition,
der unglücklich gekröpfte, breite Lenker und
der große Wendekreis. Dafür gefällt das leichte Handling der 203 Kilogramm leichten Signora.
Im Stop-and-go nervt die hohe Kupplungshandkraft und der schwierig zu ertastende Leer-
lauf. Traumreichweiten unterbindet der kleine
13,5-Liter-Tank, Tribut an die voluminöse Airbox. Immerhin, Tankstopps mit der betörend schönen, teuren Italienerin (14995 Euro) ergeben rasch Gespräche mit kontaktfreudigen Rheinländern. Doch wenn spontan eine Sozia aufsteigen will, weiß man nicht wohin mit der Abdeckung für
den Soziussitz. Da staunt Altkanzler Adenauer...

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote