Fähren (Archivversion)

Ohne Fähren geht Richtung Skandinavien nichts.
Unsere Tabelle zeigt die wichtigsten Verbindungen. In der Regel sind die Preise für die günstigste und die teuerste Saison aufgeführt. Und zwar einfache Fahrt, spartanische Unterbringung. Heißt: Deckpassage, Pullmannsitz, bestenfalls Innenkabine – je nachdem, was der Anbieter
offeriert. Nach oben gibt’s keine Grenzen. So kann man Kiel–Oslo für 92 Euro im Liegesessel absitzen oder über 300 Steine in einer Luxuskabine versenken. Damit keine Missverständnisse auftreten: Wir wissen, dass Russland nicht zu Skandinavien zählt, die Route Rostock–St. Petersburg soll Sie nur zu weiteren Abenteuern inspirieren.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote