Fährverbindungen (Archivversion) Wasser marsch!

Neues melden die Fährlinien: So können Korsika-Reisende bei Mobi Lines in Livorno bereits am Reise-Vorabend an Bord gehen und zum »Moby Night Tarif« für 100 Mark pro Kabine übernachten. Außerdem bietet Moby Spezialpreise für Inselhüpfer nach Sardinien. Günstig fährt man derzeit auch bei Scandinavien Seaways. Werden zwischen Hamburg und Harwich oder Newcastle zwei Personen auf einer Maschine gebucht, wird diese zum Nulltarif befördert. Auf einen neuen Streckenrekord bringt es P&O European Ferries, die mit neuer Technik in nurmehr einer Stunde von Schottland nach Irland brausen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote