Frankreich: Enduro-Tour in Südfrankreich (Archivversion)

Wer Lust auf eine lockere Enduro-Tour
hat oder nur mal ausprobieren möchte, ob so etwas das Richtige für ihn ist, findet
bei MOTORRAD diverse Möglichkeiten für kontrollierte Ausflüge ins Gelände.

DDie RegionDie herbe und etwas karge Schönheit der Haute Provence und Hautes Alpes, ihre dünne Besiedelung sowie zahllose unbefestige Wege aller Schwierigkeitsgrade sind optimal, um sich entspannt auf erste intensivere Schottererlebnisse einzulassen. Auch prädestinieren der lange und bereits mediterrane Sommer die Region für Motorradabenteuer aller Art. Das Basis-Camp bei Sisteron liegt etwa auf halber Strecke zwischen Grenoble und Marseille und ist von Süddeutschland in etwa acht Stunden erreichbar. Der schnellste Weg führt über die Schweiz (Basel, Bern, Genf) und dann auf der A 41 bis Grenoble am Westrand der Alpen entlang. Dort geht’s per Landstraße N 75 über Gap nach Sisteron weiter.DDie Crew und die TourFür interessierte Leser hat das MOTORRAD ACTION TEAM gemeinsam mit Andrea Mayer und Uta Baier ein spannendes Programm zusammengestellt. Die einwöchige Tour erkundet nicht nur touristisch wie fahrerisch reizvolles Terrain, sondern bietet an mehreren Vormittagen zusätzlich ein Trainingsprogramm auf einer nahe gelegenen Cross-Strecke für Einsteiger und Auffrischer an. Neben Grundfahrtechniken werden auch Vorbereitungen für die zu erwartenden Streckenabschnitte eingebaut. In kleinen und nach Fahrkönnen unterteilten Gruppen geht’s anschließend auf Tour. Eine eigene Enduro ist erforderlich, Zweizylinder sind möglich. Übernachtet wird stilvoll in einem alten provenzialischen Herrenhaus. Der Spaß kostet für Fahrer 790 Euro, für Begleitpersonen 390 Euro. (Touristisches Begleitprogramm gibt’s auf Wunsch.) Die Termine: 13. bis 19. Juni sowie 5. bis 11. September 2004. Wer vorab einen virtuellen Blick auf die Trails werfen will, kann unter www.fombeton.de surfen. Nähere Informationen zu den Touren sowie einer ganzen Reihe weiterer Enduroreisen und -Lehrgänge gibt’s beim MOTORRAD ACTION TEAM unter Telefon 0711/182-1977 oder unter www.motorradonline.de.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote