Infos (Archivversion)

Das Land zwischen den Meeresbuchten Dollart und Jadebusen bietet für Entdeckungsfahrer genügend Attraktionen, um das Kurvendefizit auszugleichen.

Anreise
Von Süden über die A 31 Düsseldorf–Emden, von Nordosten über die A 1, A 28 und A 31 Hamburg–Bremen–Emden, von Osten und Südosten über die A 7, A 27, A 28 und A 31 Hannover–Bremen–Emden.
Übernachten
Das Hotel Twardokus, Kirchstraße 6, 26603 Aurich, liegt im Altstadt-Zentrum von Aurich. Für die Übernachtung mit Frühstück im liebevoll restau­rierte Bürgerhaus zahlt man pro Person 35 Euro; Telefon 04941/99090, Fax -990929, Internet: www.twardokus.de. Familiäre Atmosphäre herrscht im Hotel Nordstern, Kirchstraße 69 in 26529 Osterupgant/Marienhafe. Übernachtung mit Frühstück kostet pro Nase 30 Euro; Telefon 04934/222, Fax -9109970. Empfehlenswert ist auch das Hotel Faldernpoort, Courbièrestraße 6, 26725 Emden. Hier sind für Übernachtung mit Frühstück ab 40 Euro zu zahlen; Telefon 04921/97520, Fax -28761, Internet: www.faldernpoort.de.

Sehenswert
Ein Muss für Tierfreunde: Seehundaufzucht- und Forschungsstation in Norden-Norddeich. Infos unter Telefon 04931/81635. Für die Spaßfraktion empfehlenswert: »Dat Otto Huus«, das Schmunzel-kabinett von Komiker Otto Waalkes in Emden, Große Straße 1. Im Buddelschiffmuseum, Am Hafen West 7, Neuharlingersiel, gibt‘s das Schiff in der Flasche vom Einbaum bis zum Atom-U-Boot zu bestaunen. Das Sielhafenmuseum in Carolinensiel bietet im Großformat historische Kutterwracks und das Deutschen Marinemuseum, Südstrand 125, Wilhelmshaven, Exponate wie das U-Boot U 10; Internet-Infos fürs Marinemuseum unter www.marinemuseum.de.
Gemütlich Pause machen lässt es sich in der Teestube »Kluntje« in Aurich, Oldersumer Straße 28, in der die ostfriesische Teezeremonie im historischen Müllerhaus neben der zum Mühlenmuseum umfunktionierten Stiftsmühle zelebriert wird; Infos unter Telefon 04941/18989.

Literatur
Gut ausgerüstet ist man mit den im Reise Know-How-Verlag erschienenen Urlaubshandbüchern »Nordseeküste Niedersachsens« (12,50 Euro) sowie »Ostfriesische Inseln« (10,50 Euro) von Roland Hanewald und dem HB-Bildatlas »Ostfriesland, Oldenburgerland« für 8,50 Euro.
Als Landkarte empfiehlt sich die Generalkarte Extra Nr. 3 »Niedersachsen« im Maßstab 1:200000 für 7,50 Euro oder die abgespeckte Generalkarte Pocket Nr. 4 »Bremerhaven, Emden, Osnabrück« im Maßstab 1:200000 für 4,95 Euro. Wer es noch genauer braucht, greift zur Allianz Freizeitkarte Nr. 3 »Ostfriesland und Inseln« im Maßstab 1:100000, Preis 4,95 Euro.

Die Inseln
Die Mehrzahl der Ostfriesischen Inseln (Juist, Baltrum, Langeoog, Spikeroog und Wangerooge) ist auto- bzw. motorradfrei! Nach Borkum und Norderney kann man die Maschine mitnehmen, wird aber wegen etlicher Verkehrsbeschränkungen nicht viel Freude daran haben. Regelmäßige (Gezeiten-unabhängige) Fährverbindungen bestehen beispielsweise zwischen Norddeich und Norderney. Die Überfahrt dauert rund 50 Minuten, für ein Motorrad zahlt man zwölf und pro Person 14 Euro (Hin- und Rückfahrt). Nähere Informationen erteilt die Ree­derei Norden-Frisia, Telefon 04931/9870, Internet: www.reederei-frisia.de.
Die Insel Norderney sollte man unbedingt mit dem Rad erkunden. Solide Hollandräder und Mountainbikes gibt es zum Beispiel bei Reinke’s Fahrradverleih am Hafen, Hafenstraße 1, Telefon 04932/1326, E-Mail: FahrradReinke@aol.com. Spannende Alternative zur Überfahrt mit der Fähre: Wattwanderungen nach Baltrum, Norderney, Langeoog und Spiekeroog. Infos unter Telefon 04933/1706, Internet: www.wattfuehrer.com.

Informationen
Auskünfte erteilt die Ostfriesland Touristik, Rhein­-straße 1, 26506 Norden, Telefon 04931/9383200, Fax -9383219, E-Mail: info@ostfriesland.de, Internet: www.ostfriesland.de. Für den Landkreis Friesland ist die Friesland Touristik GmbH, Lindenallee 1, 26441 Jever, zuständig; Telefon 04461/9191930, Fax -9191990, E-Mail: touristik@friesland.de, Internet: www.friesland.de. Infos zu Wilhelmshaven: Tourist Information Wilhelmshaven, Ebertstraße 110, 26382 Wilhelmshaven, Telefon 04421/913000, Fax -9130010, E-Mail: info@whv-freizeit.de, Internet: www.whv-freizeit.de.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel