Korsika (Archivversion)

Korsikas schönste Strecke? Keine leichte Frage. Die wilde Westenküstenroute zwischen Calvi und Porto? Der magische Bavella-Pass im tiefen Süden? Oder doch die Umrundung von Cap Corse? Alles Fahrträume, doch unser Tipp ist jener nur wenige Kilometer lange, aber abends in flammendem Orange glühende Steilküstenabschnitt Les Calanches zwischen Porto und Piana. Kaum handtuchbreit liegt dort die Küstenstraße hoch über dem tief­-blauen Meer in den Fels gemeißelt. Megaschön und Sundowner-Szenario allabendlich. Bis auf den Moment, wenn ein durchgeknallter Reisebusfahrer auf den gleichen Trip kommt. Dann herrscht Endzeitstimmung in Korsikas mittlerem Westen. Ajo

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel