Literatur (Archivversion) Info für Ring-Besucher

Ob nur der Ring interessiert oder auch dessen Umgebung - Lesestoff gibt es genug. Dem Ring und seiner Geschichte widmet sich das kürzlich beim Warlich-Verlag erschienene 477 Seiten starke und xx Mark teure Paperback »Der Nürburgring« von Jörg-Thomas Födisch. Akribisch recherchiert, erörtert Frödisch in lockerem Stil zusammen mit einem ganzen Stab prominenter Gastautoren die Entwicklung und die Highlights einer Rennstrecke. Eher touristische Informationen und Tips für Ausflüge rund um den Ring vermitteln dagegen der HB-Bildatlas »Eifel«und der gleichnamige kleine Marco Polo-Taschenreiseführer für jeweils 12,80 Mark. Die optimale Übersicht liefert das Großraumblatt 4 der Generalkarte von Mairs.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote