Literaturtipps

Fast schon ein Klassiker: »Motorradreisen zwischen Urlaub und Expedition« von Thomas Trossmann. Noch immer ein prall- wie wertvoller Ratgeber in Sachen Vorbereitung, Ausrüstung und Durchführung von Sahara- sowie Alpen-Endurotouren. Während die motorradspezifischen Aspekte im Prinzip für jede Art von Fernreise Gültigkeit besitzen, sind die meisten Reiseinfos inzwischen überholt: Die letzte Ausgabe stammt von 2001 – seitdem hat sich gerade in Nordafrika viel verändert. Erschienen im Verlag Reise Know-How, ISBN 3-89416-734-3, Preis: 22,50 Euro.

Hat das Zeug zum Klassiker: »Das Handbuch für Motorradreisen« von Klaus Demel, der sich unabhängig von einem bestimmten Ziel intensiv mit allen Aspekten einer Motorradreise (Schwerpunkt Fernreise) beschäftigt. Egal, ob Vorbereitung, Packlisten, Reparaturen unterwegs oder Fragen zum Thema Ausrüstung – der Erfahrungsschatz des Globetrotters scheint unerschöpflich. Einzig das vom Verlag ausgewählte Titelbild (eine Aufnahme aus einem BMW-Prospekt!) passt nicht zum staubigen Inhalt. Erschienen 2004 im Motorbuch Verlag, ISBN 3-613-02399-7, Preis: 19,90 Euro.
Anzeige

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel