Mietmotorräder in Griechenland Edles zum Leihen

Ungewöhnliche Motorräder gibt es in Griechenland zu mieten. So bieten der Autovermieter Budget und Moto Rental neben BMW F 650 und R 850 auch den BMW-Cruiser sowie die seltenen 650er-Einzylinder Aprilia Pegaso und sogar Design-Kunstwerk Moto 6.5 für die Ferienfahrt an. Wer schon immer mal so was bewegen wollte, findet sie in der Hauptstadt Athen sowie auf den Inseln Kreta, Korfu und Rhodos. Die Enduro Pegaso ist mit 459 Mark Wochenmiete am preiswertesten, das Straßenmodell Moto 6.5 folgt mit 529 Mark. Die BMWs kosten 599, 799 und 999 Mark. Unbegrenzte Kilometer, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung inklusive. Näheres unter Telefon 0221/454545-0, Fax 454545-1 oder www.griechenland.com.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote