Motorrad schnitzen (Archivversion)

Motorrad schnitzen
In jedem Baum steckt ein Motorrad, Sie müssen es nur
rausholen. Was ganz einfach ist. Indem Sie alles weghauen vom Holz, was nicht zu einem Motorrad passt. Und dafür haben Sie jetzt ja Zeit und Muße. Sie begeben sich in Ihren Bastelkeller, Ihre Garage oder in Ihr Studierzimmer, legen
das gar lustige Lied »Holzmichel« von den gar lustigen Musikanten »Randfichten« auf und machen sich gar fröhlich ans schnitzerische Werk. Dabei wird Ihnen nicht nur warm ums Herz, weil Sie ja mehr Holz haben, als Sie fürs Motor-
rad brauchen. Sagen Sie allen Leuten, die Sie nicht mehr sehen wollen, dass man Sie auf keinen Fall stören solle,
und sagen Sie Ihnen auch, dass sie Ihr Meisterwerk erst
dann bewundern dürfen, wenn es wirklich fertig ist.

Info
Wenn Sie nicht im Erzgebirge oder Oberammergau wohnen
sollten, bestellen Sie sich Ihr Holzmotorrad einfach unter
www.holzzone.de. Dann müssen Sie nicht mal schnitzen,
sofern Ihnen Ihre Ruhe 198 Euro wert ist

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel