Neue Hotline für den Großbritannien-Urlaub Reif für die Insel

Frankfurt/Main (tde) – Die Tower-Bridge in London, Loch Ness in Schottland oder die Strände von Wales – in Großbritannien finden Biker genügend Reiseziele, die sie ansteuern können. Die Insel steht besonders bei deutschen Motorradfahrern hoch im Kurs. Damit der Urlaub nicht im ziellosen Herumfahren endet, bietet das britische Fremdenverkehrsamt jetzt für anglophile Reisende Informationen unter einer neuen Hotline an. Unter (0 18 01) 46 86 42 ist die British Tourist Authority (BTA) in Frankfurt bundesweit zum günstigen Ortstarif zu erreichen.
Über den Urlaubsservice erhält der Interessierte Tipps zu den Reisemöglichkeiten in Great Britain und kann sich Broschüren zusenden lassen. Motorradfahrer können zum Beispiel auch fragen, welche Bed&Breakfast-Pensionen besonders bikerfreundlich sind. Die BTA-Urlaubsberater sind täglich von 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 16.00 zu erreichen, freitags nur bis 15.00 Uhr.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote