32 Bilder
Impressionen von Daniel Rintz Motorrad-Weltreise.

Bildgewaltiger Film über eine packende Motorrad-Weltreise "Somewhere else tomorrow"

Zweieinhalb Jahre war Daniel Rintz mit seiner BMW R 80 G/S unterwegs um die Welt. Sein Motto: zwei Räder, eine Welt, kein Geld. Der Film über diese Reise wird nun in ausgewählten Kinos gezeigt.

Daniel Rintz war aufgebrochen mit dem Vorsatz, sich die Reise unterwegs selbst zu finanzieren. Durch Jobs, durch Glück, durch was immer da kommt.

Und manchmal kam’s dick: Pakistan. Aus Angst entführt zu werden, hatte sich Daniel vier Tage für die Durchquerung des gefährlichen Landes gegeben. Weil aber das Getriebe seiner BMW R 80 G/S streikte, war er einen Monat später immer noch dort. Mit noch zehn Euro in der Tasche...

Dieses und viele andere Erlebnisse erzählt sein packender, bildgewaltiger Film: Somewhere else tomorrow - Morgen irgendwo anders. Mit ihm ist Daniel Rintz jetzt auf Kino-Tournee durch Deutschland.

Termine:

  • 6. 04. 11.45 und   20.15. Uhr  Arthaus Kino Stuttgart
  • 10.04.  20.00 Uhr  Union Kino Berlin
  • 23.04.  20.30 Uhr  Odeon Kino Köln
  • 07.05.  20.15 Uhr  Apollo Kino Hannover

Eintritt regulär ab 7 Euro (variiert je nach Kino und Stadt).

MOTORRAD verloste zehn Mal je zwei Kinokarten. Je zwei Karten haben gewonnen: Steffen Wolf, Savvas Chalkidis, Daniel Karstedt, Bodo Schröder, Dirk Lamers, Björn Wasserberg, Jens Fischer, Timo Paetzold, Niklas Missing und Isabella Notarianni.


Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote