24 Stunden von Le Mans/F

Glück, Pech – oder beides?

Die Rennen der Langstrecken-Weltmeisterschaft sind die ultimativen Härtetests für Mensch und Maschine im Motorrad-Straßensport – insbesondere die über 24 Stunden. Eine Portion Pech lässt sich da nicht ausschließen. Und das bisschen Glück nicht einkalkulieren, das zum Sieg gebraucht wird.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote