ABM stattet die 2017er-Suzuki GSX-R 1000 mit Zubehörteilen aus.

ABM-Zubehör für Suzuki GSX-R 1000 Detailverbesserungen für den Supersportler

ABM stattet die 2017er-Suzuki GSX-R 1000 mit Zubehörteilen aus, die den supersportlichen Charakter des Motorrad unterstreichen sollen.

Suzukis 2017er-GSX-R 1000 hat die Fans der Marke und die Fans supersportlicher Motorräder wieder aufhorchen lassen: Sollte die Kilo-Gixxer tatsächlich zu alter Stärke zurückgefunden haben und das Feld der Konkurrentinnen wahlweise vor sich her scheuchen oder weit hinter sich lassen?

Der Zubehör-Hersteller ABM jedenfalls traut der Suzuki GSX-R 1000 offenbar einen Markterfolg zu und hat ein kleines, feines Zubehör-Programm für den Supersportler aufgelegt.

Erhältlich sind Sturzpads für Achsen (39,90 Euro) und Rahmen (69,90 Euro), Brems- und Kupplungshebel (ab 99 Euro), Stummellenker mit bis zu 3 bzw. 8 cm mehr Höhe als die Serienstummel und bis zu 4 bzw. 10 cm mehr Breite (189 bzw. 339 Euro).

Außerdem sind Bremsflüssigkeitsausgleichsbehälter (ab 69,90 Euro) und Montageständer-Aufnahmen für die Hinterradschwinge (29,90 Euro), sogenannte Bobbins, verfügbar.

Anzeige

Weitere Bilder von der 2017er-Gixxer

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote