Anwaltskosten bei Schadensabwicklung (Archivversion)

Das Amtsgericht Kenzingen kommt in seinem Urteil vom 29. Januar 2008 – Geschäftsnummer 1 C 169/07 – zu dem Ergebnis, dass die Anwaltskosten, die dem Geschädigten durch die Inanspruchnahme seiner Kaskoversicherung entstanden sind, durch den Schädiger in voller Höhe ersetzt werden müssen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel