Ausprobiert: Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Archivversion)

Kleid-Zeit

Wenn Fahrern von Naked Bikes der Wind allzu heftig um die Nase bläst, bieten sich Cockpit-Verkleidungen an. MOTORRAD nahm fünf Verhüllungsmittel für die BMW R 1100 R genauer unter die Lupe.

Naked Bikes erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Sich ungeschützt dem Fahrtwind entgegenstemmen, das ist es, was viele Käufer wollen - zunächst. Doch irgendwann wird der Nacken steif, die Arme lang und der Wunsch nach ein bißchen Windschutz immer größer. Freilich kein Grund, sein Motorrad gleich wieder zu verkaufen. Schließlich gibt es für die meisten Naked Bike-Modelle Cockpit-Verkleidungen.Unter den vielen Motorrädern, die besonders häufig mit einem Windschutz nachgerüstet werden, griff sich MOTORRAD stellvertretend eine BMW R 1100 R heraus und nahm eine handvoll passender Cockpit-Verkleidungen unter die Lupe.Die Testkandidaten stammen von Fallert, Hänsle, Motacc, P&W und Wüdo, wobei das Modell von P&W eine Sonderstellung einnimmt, da es ein eigenes Scheinwerfersystem beinhaltet.Da Cockpit-Verkleidungen zulassungspflichtig sind, legen die Hersteller TÜV-Gutachten oder Technische Prüfberichte bei. Anhand dieser nimmt der TÜV-Prüfer - nachdem er sich von der ordnungsgemäßen Montage überzeugt hat - die Eintragung in die Fahrzeugpapiere vor. Kosten: rund 35 Mark.Doch zunächst muß die Verkleidung ans Motorrad. Die ermittelten Montagezeiten gelten für technisch versierte Bastler. Als großes Problem bei den Anbauversuchen stellten sich die Blinkerhalterungen heraus. Bei den Verkleidungen von Hänsle und Motacc verhindern die extrem beengenden Platzverhältnisse im Inneren hartnäckig das Anziehen der 19er Kontermuttern für die Blinker-Ausleger.Bei den anschließenden Fahrversuchen mußten alle Testkandidaten ihre Stabilität und ihren Windschutz unter Beweis stellen. Die Fahrgeschwindigkeit wurde dabei stufenweise von 50 auf 160 km/h erhöht. Den besten Windschutz bieten die Produkte von Wüdo und Fallert, die bereits bei 80 km/h den Oberkörper eines 1,95-Meter-Menschen wirksam entlasten. Bei höheren Geschwindigkeiten liegt der Strömungsverlauf etwa auf Helmvisier-Höhe. Bei den anderen drei Kandidaten verläuft die Strömungsgrenze in allen Geschwindigkeitsbereichen etwa eine Handbreit tiefer.Die Geräuschentwicklung hinter den Cockpit-Verkleidungen gilt gemeinhin als problematisch, da Verwirbelungen entstehen, die vor allem dann, wenn sie im Helmbereich verlaufen, unangenehm laut sind. Gravierende Lautstärke-Unterschiede bei den Testteilnehmern lassen sich nicht feststellen - lauter als ohne Windschutz ist es aber allemal.Im übrigen beeinflussen Helmmarke und- typ, Körpergröße, Fahrgeschwindigkeit und Kopfhaltung die Geräuschentwicklung so stark, daß es die universelle, optimale Cockpit-Verkleidung nicht gibt. Doch glücklicherweise sind nicht nur Motorradfahrer, sondern auch die Geschmäcker verschieden, sodaß jeder aus dem großen Angebot an Verkleidungen zumindest eine optisch ansprechende für sein Fahrzeug finden wird.
Anzeige

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Fallert

Anbieter: Fallert Motorrad-Sport, Neulandstraße 2a, 77855 Achern, Telefon 07841/62050Modell/Typ: FM C1Preis: 940 Mark (unlackiert), Aufpreis Lackierung 220 MarkWerkstoff: ABSAusführung: passend für OriginalscheinwerferTÜV: TeilegutachtenMontagezeit: mindestens 60 MinutenPaßform: gut bis sehr gutStabilität: gutWindschutz: gutBesonderheiten: Zur Befestigung dienen eigene Haltebügel; die Aufhängung ist etwas elastisch; die Kontermuttern für die Blinker sind sehr gut zugänglich; wenig ausführliche, verbesserungswürdige Anbauanleitung; optional kann ein Ölkühler unter dem Scheinwerfer montiert werden, außerdem gibt es eine etwas höhere Verkleidungsscheibe (TÜV in Vorbereitung)Fazit: relativ breite, sehr gut verarbeitete, paßgenaue VerkleidungMOTORRAD-Urteil: gut

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Hänsle

Anbieter: Hänsle Motorradsport, Industriestraße 12, 77955 Ettenheim, Telefon 07822/44580Modell/Typ: B1APreis: 549 Mark (unlackiert), Aufpreis Lackierung 179 MarkWerkstoff: GFKAusführung: passend für OriginalscheinwerferTÜV: TeilegutachtenMontagezeit: mindestens 50 MinutenPaßform: sehr gutStabilität: sehr gutWindschutz: befriedigendBesonderheiten: Die Kontermuttern für die Blinker sind fast nicht zu erreichen, ebenso die Schrauben für die Verkleidungsscheibe, die erst nach Anbau des Grundkörpers montiert werden kann; wenig ausführliche, verbesserungswürdige MontageanleitungFazit: sehr gut verarbeitete, paßgenaue Verkleidung MOTORRAD-Urteil: gut

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Motacc

Anbieter: Motacc Deutschland, Mühlenstraße 7, 79232 March/Holzhausen, Telefon 07665/912080Modell/Typ: MOT SFDPreis: 453,90 Mark (unlackiert), Aufpreis Lackierung 140 MarkWerkstoff: GFKAusführung: passend für OriginalscheinwerferTÜV: TeilegutachtenMontagezeit: mindestens 30 MinutenPaßform: gut bis befriedigendStabilität: gutWindschutz: befriedigendBesonderheiten: Die Kontermuttern für die Blinker sind fast nicht zu erreichen; etwas zu kurz geratene Distanzschrauben an der Lampenhalterung; Blinker liegen nicht völlig plan an den vorgesehenen Aussparungen an; wenig ausführliche, verbesserungswürdige AnbauanleitungFazit: gut verarbeitete, relativ preiswerte VerkleidungMOTORRAD-Urteil: befriedigend

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - P&W

Anbieter: P&W, Kreuzstraße 28, 49124 Georgsmarienhütte, Telefon 05401/31517Modell/Typ: SL BMW 259Preis: 1000 Mark (unlackiert), Aufpreis Lackierung 260 MarkWerkstoff: GFKAusführung: eigenes ScheinwerfersystemTÜV: TÜV-PrüfberichtMontagezeit: mindestens 40 Minuten (ohne Anschließen der elektrischen Verbindungen)Paßform: befriedigendStabilität: sehr gutWindschutz: befriedigendBesonderheiten: Eigenes Scheinwerfersystem; großer Kühleinlaß unter dem Scheinwerfer; einlaminierte Halterungen als Option für einen höhergelegten Ölkühler; wenig ausführliche, verbesserungswürdige AnbauanleitungFazit: Aggressiv wirkende Verkleidung mit eigenem Scheinwerfersystem, völlig eigenständige OptikMOTORRAD-Urteil: befriedigend

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Wüdo

Anbieter: Wüdo, Wüstenhöfer, Deutsche Straße 98/100, 44339 Dortmund, Telefon 0231/850091Modell/Typ: CR 11 R 97Preis: 650 Mark (unlackiert), Aufpreis Lackierung 279 MarkWerkstoff: ABSAusführung: passend für OriginalscheinwerferTÜV: Technischer BerichtMontagezeit: mindestens 50 MinutenPaßform: sehr gutStabilität: sehr gutWindschutz: gutBesonderheiten: Zur Befestigung dienen eigene Formbleche; sehr gute Montageanleitung; die Blinker müssen zum Verkleidungsanbau nicht abgebaut werden; eine paßgenaue Form umschließt die InstrumenteFazit: sehr gut verarbeitete, paßgenaue Verkleidung mit der ausführlichsten Montageanleitung und knapp bestem Windschutz im TestMOTORRAD-Urteil: sehr gut

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Alternativer Windschutz

Die preiswerte Möglichkeit, sich vor dem Fahrtwind zu schützen
Wem die Investition von oft deutlich über 500 Mark für eine lackierte Cockpit-Verkleidung zu hoch ist, hat preisgünstiger eine Alternative: eine Tourenscheibe. Diese führen mittlerweile alle größeren Zubehörhändler für viele Motorrad-Modelle in verschiedenen Größen. Neben dem günstigen Preis von teilweise unter 150 Mark liegt der Vorteil der Tourenscheiben im unproblematischen Anbau. Zudem besitzen die meisten der Windabweiser eine ABE und müssen daher nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden. Außerdem beeinflussen sie das Design der Maschine nur wenig. Nachteil der Scheiben: Stärkere Verwirbelungen sorgen für noch höhere Geräuschpegel als bei Cockpit-Verkleidungen.

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - Anbieter von Cockpit-Verkleidungen

Anbieter Telefon Programm ab DMBike Side 07224/650346 universell und typbezogen 550Dimo 02641/4653 Suzuki Bandit 900Diopa 0711/604504 Ducati, Suzuki, Yamaha 420Fallert 07841/62050 BMW, Japaner 750Five Stars 06002/910391 universell und typbezogen 300Gimbel 07667/7014 universell und typbezogen 450Hänsle 07822/44580 BMW, Suzuki 550Hagen 0911/936740 universell 570Hesa 02354/12164 Japaner,universell und typbezogen 750Heru 02655/960377 universell 350Ilmberger 089/6133893 Ducati Monster 400MBD 07822/44197 Japaner, typbezogen 450Meier GfK 07843/98981 Japaner, universell 790Motacc 07665/912080 Ducati, Japaner 450Moto Bike Shop 0781/77778 universell, alle Marken 700Pferrer 02252/1331 Japaner, universell und typbezogen 840Presser & Kuhn 06825/48148 universell, alle Marken 550P&W 05401/31517 universell und typbezogen 560Team Metisse 05471/2658 universell 450Wagner 02822/980984 universell 280WPR 05271/18638 universell 780Wüdo 0231/850091 BMW 470Wunderlich 02641/97900 BMW 700W&W 02822/4124 universell, alle Marken 200

Cockpit-Verkleidungen für BMW R 1100 R (Ausprobiert) (Archivversion) - x

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote