Bagster

Anbieter: Bagster, Telefon 0681/9963411,
www.bagster.com
Preis: 90,20 Euro (Tankrucksack), zusätzlich
108,18 Euro (Tankschutzhaube für Honda CB 1300)
Farben: Tankrucksack in 34 Farbtönen erhältlich; Tankschutzhaube farblich an das Design des jeweiligen Motorrads angepasst
Typ: spezielles Gepäcksystem für Stahlblech-, Alu- und Kunststofftanks; einteiliger Aufbau mit stabilisierenden Seitenwänden und variablem Volumen über umlaufenden Reißverschluss und Dehnfalte
Praxistest
Verarbeitung/Ausstattung: prima Verarbeitung, jedoch einfache Ausstattung
Handhabung: modellspezifische, rasch anzubringende Tankschutzhaube mit sehr guter Passform; Beladen des Tankrucksacks dank formstabiler Wände und weit öffnendem Deckel sehr gut; sehr leichtes Einklinken an die in der Haube integrierten Halter; nur minimale Einschränkung des Lenkeinschlags; Lenkschlossverriegelung nicht behindert; Bewegungsfreiheit des Fahrers nicht eingeschränkt; freie Sicht auf die Instrumente
Fahrtest
Stabilität: Voraussetzung für den stabilen Halt des Tankrucksacks ist beim Bagster-System die spielfreie Befestigung der maßgeschneiderten Tankschutzhaube am Spritbehälter. Bei der Honda CB 1300 ist die PVC-Haube über acht Punkte fest mit dem Tank verbunden. Der Tankrucksack wird über vier spezielle Halter an der Haube fixiert. Im Fall der CB 1300 sitzen sowohl die Haube als auch der Athena II sehr satt. Lästige Pendelbewegungen oder gar Wackeln sind dem Bagster-System selbst bei sehr sportlicher Fahrweise völlig fremd, was auch an der geringen Höhe des Tankrucksacks liegt
Halt am Motorrad: Die Vier-Punkt-Befestigung sorgt unter allen Umständen für einen festen, spielfreien Halt des Tankrucksacks bis in sehr hohe Geschwindigkeitsbereiche
-Urteil: sehr gut

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote