Batterien: Vergleichstest Motorradbatterien (Archivversion)

Anbieter: Motorrad Schüller, Telefon 06245/3077; Internet: www.motorrad-schueller.deModell: CB12AL-A2 (Standard-Batterie für Yamaha XV 535)Preis: zirka 45 Euro (keine unverbindliche Preisempfehlung seitens des Herstellers)Garantie: ein JahrLieferumfang: Befestigungsschrauben, Entlüftungsschlauch, Gebrauchsanweisung in EnglischKapazitätsprüfungHerstellerangabe: 12 AhMesswert nach erstmaliger Ladung: 12,38 AhBemerkungen: sehr gut, übertrifft die Herstellerangabe geringfügigTiefentladungZeit bis Spannungsabfall auf sechs Volt: 121 MinutenBemerkungen: ordentliches Durchhaltevermögen und gute Stromaufnahme; nach Tief-entladung und anschließend einstündiger Ladung Starten problemlos möglichVerhalten bei KaltstartAnzahl der vollendeten Startversuche à 30 Sekunden: zwölf ZyklenBemerkungen: noch gute Leistungsabgabe unter widrigen BedingungenRüttelfestigkeitsprüfungSehr gut, innerhalb des Prüfzyklus keine mechanische Beschädigung der Zellen feststellbarFazit Vergleichsweise teure Blei-Säure-Batterie mit ordentlichen Ergebnissen in den einzelnen Testdisziplinen

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote