Batterien: Vergleichstest Motorradbatterien (Archivversion) Hi-Q

Anbieter: Polo, Telefon 0211/9796699; Internet: www.polo-motorrad.deModell: YB12AL-A (Standard-Batterie für Yamaha XV 535)Preis: 18,95 EuroGarantie: zwei JahreLieferumfang: Befestigungsschrauben, Entlüftungsschlauch, GebrauchsanweisungKapazitätsprüfungHerstellerangabe: 12 AhMesswert nach erstmaligem Laden: 12,82 AhBemerkungen: sehr gut, übertrifft die HerstellerangabeTiefentladungZeit bis Spannungsabfall auf sechs Volt: 126 MinutenBemerkungen: ordentliches Leistungsvermögen und gute Stromaufnahme; Starten nach Tiefentladung und anschließend einstündiger Ladung problemlos möglichVerhalten bei KaltstartAnzahl der vollendeten Startversuche à 30 Sekunden: sieben Zyklen (Nachtest mit zweiter Batterie: sechs Zyklen)Bemerkungen: geht bei hoher Belastung unter widrigen Bedingungen vergleichsweise rasch in die KnieRüttelfestigkeitsprüfungSehr gut, innerhalb des Prüfzyklus keine mechanische Beschädigung der Zellen feststellbarFazitSehr preisgünstige Blei-Säure-Batterie, die aber bei den Kaltstart-Prüfungen unübersehbare Schwächen zeigt

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote