Bitubo

MOTORRAD-Urteil: noch empfehlenswert

Das in Vorspannung und Zugstufe einstellbare Bitubo-Federbein (929 Mark) hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck: Solo spricht es nicht besonders feinfühlig an und rattert über Querrillen, um auf langen Wellen dennoch leicht nachzuschwingen – trotz angepasster Dämpfung. Mit Sozius und härtester Dämpfung passen Komfort und Stabilität ganz ordentlich. Für sommerliche Hitze bietet das Bitubo allerdings keine Dämpfungsreserven mehr; zudem streifte es am am Reifen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote