Bremsbeläge: Vergleichstest (Archivversion) AP Racing

Bezugsquelle: France Equipment, Plittersdorfer Straße 79, 76437 Rastatt, Telefon 07222/22099Typ: LMP234SF (Sintermetall-Belag)Preis für vier Beläge: 125,60 MarkBelagstärke: 5,51 MillimeterSportverschleiß: 43,7 Prozent/500 KilometerAbriebbild Belag: glatt, angelaufenTragende Fläche: 90 ProzentBremsscheibenverschleiß: 0,038 Millimeter/500 KilometerLaufbild Scheibe: riefig angelaufen, dennoch glatte Oberfläche, unterschiedliche Verfärbung (Blau und Silber)Funktion trockenDosierung: sehr gutHandkraft: sehr geringFadingverhalten: gutBremswirkung: sehr gutFunktion naßAnsprechverhalten: kaum verzögertDosierung: sehr gutHandkraft: sehr geringBremswirkung: sehr gutFazit: Die AP Racing-Beläge erzielen sehr gute Funktionswerte bei Trockenheit und Nässe, allerdings verschleißen sie recht schnell. Die Dosierbarkeit ist auch gegen Testende noch sehr gut, die Bremswirkung stabil und hoch, trotz angenehm geringer Handkräfte. Eine gute Wahl zu einem fairen Preis.MOTORRAD-Urteil: sehr empfehlenswert

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote