Bremsbelag von Ferodo

Ferodo
Typ: FDB 21 25 ST
Anbieter: Paaschburg und Wunderlich, Telefon 040/2482770, www.pwhamburg.de
Preis: 84 Euro

Plus
Akzeptables Ansprechverhalten; mäßig fester Druckpunkt; exakt zu dosieren; geringe Bedienkräfte (ein bis zwei Finger genügen); in kaltem Zustand gute, in warmem Zustand akzeptable Bremswirkung; auch nach vier Vollbremsungen in Folge nahezu fadingfrei im Test; sehr geringer Bremsbelag- und noch akzeptabler Bremsscheibenverschleiß

Minus
Keine Negativpunkte zu verzeichnen

Fazit
Die Ferodo schlängeln sich ohne echte Schwäche durch den Testparcours und sammeln fleißig Punkte, ohne jedoch in den einzelnen Kriterien ganz an die Spitze zu gelangen. Einzige Ausnahme: der bemerkenswert geringe Bremsbelagverschleiß. Insgesamt sind die aus Norditalien stammenden Beläge für GS-Fahrer eine Empfehlung wert.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote