Buell-Umbau von LSL (Archivversion) Buell-Fit

LSL Motorradtechnik, Telefon 02151/555915, hat der Buell M2 eine gründliche Fitnesskur verordnet, die aus einer gewöhnlichen Cyclone eine außergewöhnliche »Blondes« macht. Das Erfolgsrezept umfasst unter anderem eine neue Schalt- und Bremshebelgarnitur (399 Mark), pulverbeschichtete Felgen, eine metallicblaue Lackierung, eine aus dem Vollen gefräste und eloxierte Ritzelabdeckung sowie zwei MIG-Lights mit winzigen DE-Scheinwerfern (599 Mark). In technischer Hinsicht kümmern sich ein Federbein von Wilbers samt modifizierter Umlenkung (2499 Mark) sowie ein Lenkungsdämpfer (649 Mark) um Fahrkomfort und Fahrsicherheit. Die Doppelscheiben-Bremsanlage von Spiegler (2879 Mark) rundet das Kurprogramm ab, das als Komplettpaket inklusive Neufahrzeug 29730 Mark kostet.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote