Die Stein-Dinse GmbH auf der EICMA Zubehör für Guzzi, Ducati & Co.

Seit mehr als 30 Jahren importiert und vertreibt die Firma Stein-Dinse GmbH Zubehör- und Ersatzteile für italienische Motorräder. Zunächst konzentrierte sich das Programm auf die Marken Moto Guzzi und Ducati, mittlerweile umfasst es über 30.000 Artikel.

Foto: Stein-Dinse GmbH

Kurz nach ihrem 30. Geburtstag ist die Stein-Dinse GmbH nach Braunschweig in den Gewerbepark am Waller See umgezogen. 600 m² Bürofläche und ein 4000 m² großes Lager bieten 48 Mitarbeitern reichlich Platz, um täglich mehrere Hundert Pakete mit Waren zu packen und an Kunden zu versenden, die im Stein-Dinse-Online-Shop bestellt haben.

Darüber hinaus gibt es in der Braunschweiger Zentrale eine 450 m² große Verkaufsfläche zum Entdecken und Stöbern. Stolz ist der Anbieter auf sein dortiges Personal, das regelmäßig geschult werde und Interessenten mehrsprachig beraten könne.

Alle zwei Jahre präsentiert das Unternehmen den Liebhabern italienischer Motorräder einen neuen Katalog. Die kommende Ausgabe, die ab Dezember 2015 erhältlich sein wird, fasst auf über 600 Seiten alle wichtigen Zubehör- und Ersatzteile und viele Neuheiten für italienische Roller und Motorräder zusammen.

Fahrer eines italienischen Zweirades können dieses Standardwerk kostenlos bestellen: Eine Mail mit Name, Adresse, Motorrad und Fahrgestellennummer an katalog@stein-dinse.com genügt.

Wer nicht bis Dezember warten mag, kann sich schon Mitte November in Mailand ein Bild von den Zubehör-Neuheiten machen: Sicht-Carbonteile der Firma FullSix und Sitzbankbezüge von Luimoto und weitere Teile stellt Stein-Dinse vom 19. bis 22. November auf der Motorradmesse EICMA in Halle 9, Stand I-66 aus.



Anzeige

EICMA 2015

Motorrad-Neuheiten 2016

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel