Eine Jacke für Kira

»Wir haben eine Jacke für Kira gekauft. Bisher trug sie,
wenn sie bei mir mitfuhr, eine türkisfarbene Kunstlederjacke, aber das geht nicht mehr. Besonders weil sie jetzt selbst fährt, wenn auch nur Mofa.« »Den Schein«, sagt Kira,
»habe ich in der Schule gemacht, im Rahmen einer AG. Seit ich ihn habe, liegt Schnee, und wenn ich schon nicht fahren kann, dann will ich mich wenigstens um eine Ausrüstung
kümmern.« »Ich informiere mich zudem über die Technik und die Neuigkeiten«, ergänzt ihr Vater. »Sie wollte sich schon
beim örtlichen Händler umsehen, aber ich habe ihr geraten,
doch bis zur Messe zu warten. Es ist schon topp, hierhin
zu gehen, wenn man was sucht.“

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote