Ergonomie: Tieferlegungs-Kit (Archivversion)

Tieferlegungs-Kit
(niedrigere Sitzbank und kürzeres Federbein)
Preis: abhängig vom Händler, Preisspanne von zirka
110 Euro für Teiletausch bei Neufahrzeug bis zirka 400 Euro plus Montagekosten
Montage: Die abgepolsterte Sitzbank ersetzt die mit dem Zündschlüssel verriegelte Serienbank, Schraubarbeiten sind beim Wechsel folglich nicht erforderlich. Auch der Tausch des Federbeins ist kein Hexenwerk – die Schrauben der Aufhängung sind allerdings etwas schwer zugänglich. Handwerklich Unbegabte sollten
die Montage lieber einer Werkstatt überlassen, die in der Regel nicht mehr als eine halbe Stun-de Arbeitszeit berechnen wird.
Funktion: Im Serienzustand maß MOTORRAD 810 Millimeter Sitzhöhe bei der FZ6. Mit dem Tieferlegungs-Kit sind es nur noch 760 Millimeter. Hat die FZ6 einen Hauptständer, sollte man diesen entsprechend anpassen lassen. Die um 30 Millimeter abgepolsterte, dadurch recht harte Sitzbank entpuppte sich auf Dauer als unbequem. Das kürzere Federbein veränderte die Fahrzeug-Geometrie im Fahrbetrieb nicht negativ, bei winterlichen Bedingungen während der Testfahrten konnte die Schräglagenfreiheit jedoch nicht überprüft werden.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel