Fazit (Archivversion)

Der Original-Schalldämpfer schneidet unter Berück-sichtigung der MOTORRAD-Bewertungskriterien
am besten ab: passgenau, ordentliches Leistungsvermögen und absolut legal. Nur was den Preis und
das Gewicht anbelangen, liegt er zum Teil deutlich über den Zubehörangeboten. Ob man bereit ist, für die niedrigeren Kosten Einbußen bei der Qualität in Kauf zu nehmen, muss der Topf-Käufer für sich entscheiden. Ebenso wie er das Risiko tragen muss, wenn er einen der zu lauten Nachrüstdämpfer wählt. Ein MOTORRAD-Urteil erhielten diese Exemplare nicht, auch wenn sie zum Teil eklatant leichter sind als das japanische Original und mit beeindruckender Leistung protzen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel