Für Fortgeschrittene: Damit läuft’s rund

Erweiterungs-Set
für Level 2
1 Kombizange; 2 Steckschlüssel für Zündkerzen (16, 18 oder 20,8 Millimeter); 3 Cutter; 4 Schere;
5 Lampe
6 500-Millimeter-Stahllineal, um den Ölstand im
Gabelrohr und die Vorspannung des Stoßdämpfers zu checken
7 Magnetheber. Biegsam, fischt verschollene Schrauben aus unzugänglichen Stellen
8 Multi-Meter. Billigteile bringen erfahrungsgemäß mehr Ärger als Nutzen
9 Satz Gabelschlüssel, durchgehend alle Größen von 6 bis 24 Millimeter
10 Blattlehre von 0,05 bis 1,00 Millimeter aus
rostfreiem Stahl
11 Schraubendreher-Set (Kreuzschlitz PH1, PH2, Klinge 4,5, 5 und 7,5 Millimeter)
12 ½-Zoll-Ratschenkasten in Schlüsselweiten von
10 bis 32 Millimeter inklusive 100- und 200-Millimeter-Verlängerungen. Bei den Nüssen auf
Sechskant-Ausführung achten, da diese auf den Schraubenköpfen satter aufliegen als Zwölfkant-Nüsse. Handlichere 3/8-Zoll-Ratschen sind ebenfalls empfehlenswert, jedoch für Radachsen (oft Stoppmuttern) in der Regel zu wenig stabil
13 Sechskant-T-Griff-Schlüssel in Schlüsselweite 8, 10, 12 und 13 Millimeter. Mit langen Schäften sind sie besonders praktisch
14 Kunststoffhammer als rückschlagfreie Version mit Metallkugelfüllung im Hammerkopf
15 Stahl- und Alu-Dorn, Durchmesser rund
10 Millimeter, Länge 250 bis 300 Millimeter. Reste aus der Altmetall-Kiste genügen völlig
16 Innensechskant-T-Griffe in den Größen 3 bis
8 Millimeter
17 Flach-, Rund- und Dreikantfeile
18 Stahlhammer 300 Gramm
19 Flachmeißel
20 Körner
21 Splintentreiber 3, 4 und 5 Millimeter
22 Metallsäge

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel