Funk-Gegensprechanlagen: Vergleich (Archivversion)

Beispiel Kurzstreckenfunk: Matrox SL 25. Mobile Unterbringung im Tankrucksack, Funkgerät mit rund 470 Gramm gegenüber den federleichten LPDs (rund 140 Gramm) ein echtes Schwergewicht. Bedienmodul (wahlweise mit VOX oder PTT) mit Befestigungsclip für Motorräder eher ungeeignet - mit Kabelbinder am Rückspiegel in Griffweite befestigt. Klangqualität (Klemmikrofon, ein Ohrhörer) noch annehmbar, aber deutlich hörbares Grundrauschen. Verständigung bis zirka 120 km/h möglich. Ausstattungspreis für ein Motorrad: 618 Mark. Bezugsnachweis: R+P Funktechnik, Telefon 05064/91000

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote