Funkhandgerät »Tectalk« von Alan Electronics: Praxistest (Archivversion) Alan Electronics

Tectalk nennt sich das neueste Funkhandy von Alan Electronics, Telefon 06103/94810. Ein Paar der anmeldefreien Geräte, die sich laut Hersteller besonders für den Sport- und Outdoorbereich eignen, kostet 99,95 Euro. Dank ausführlicher Anleitung lassen sie sich schon nach wenigen Minuten kinderleicht bedienen. Unter anderem kann die Sendeleistung für den Nahbereich reduziert werden. Trotz hoher eingestellter Leistung überstanden die Geräte (Einzelgewicht 198 Gramm) fünf Tage (nachts ausgeschaltet) ohne Nachladen. Die Verständigung in freiem Gelände funktionierte bis zu mehreren Kilometern sehr gut. Sobald sich aber dichter Wald oder Bergkuppen zwischen die Funkpartner schieben, bricht die Verbindung bereits nach einigen hundert Metern ab.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote